Montag, 10. September 2018

13.00 Treffpunkt und Begrüssung am Hauptbahnhof Zürich

13.15 Feministisches Zürich – Historische Stadtführungen

  • Führung 1: Sihl – Wie lebten geflüchtete Jüd*innen in Zürich?
  • Führung 2: Limmat – Wie haben Frauen die Kunst revolutioniert?
  • Führung 3: Chratzquartier – Wer durfte wofür den öffentlichen Raum nutzen?
  • Führung 4: Uniquartier – Wie veränderten lesbische Frauen Zürich?

17.00 Transfer zur Unterkunft mit Bahn und Bus

18.00 Ankunft im Haus für Bildung und Begegnung Herzberg

18.30 Abendessen

19.30 Einführung und Kennenlernen