Exkursion: Wanderung

Abstract:
Von Herzberg aus geht es westlich abwärts zum Punkt 615 und durch die Wälder des Aargauer Juras. Durch Wälder und über Wiesen geht es dann stetig bergan bis zur Wasserflue. Die Wasserflue ist der dritthöchste Punkt des Kantons Aargau und ein schöner Aussichtspunkt. Zurück geht es auf einem anderen Weg südlich, hoffentlich mit Blick auf die Ruine Königstein.

Besammlung
14:00 vor dem Haupteingang zum Haus

Dauer
Reine Wanderzeit sind 2:45 gemäss Berechnung. Mit Rastzeit auf dem Aussichtspunkt und unterwegs werden es gut gerechnet 4 Stunden.

Rückkehr
Spätestens 18:00 Uhr

Ausrüstung
Gute Schuhe (feste Halbschuhe reichen aus)
Rucksack mit Trinkflasche und evtl. kleiner Proviant